Schlagwort-Archiv: Auflösung

Summa Summarum

27. April 2012

Keine Kommentare


That`s not rain, that`s a lie http://www.davidmcwilliams.ie/2012/04/24/thats-not-rain-thats-a-lie USA Der US Aktienmarkt konnte gegen Ende des Handels seine Gewinne ausbauen und schloss in Nähe des Tageshochs (S&P: +0,7%). Telcos (+1,7%), Discretionaries (+1,2%) und Financials (+0,8%) waren die stärksten Sektoren während Materials (-0,2%), Healthcare (-0,1%) und Industrials (+0,6%) den Markt underperformten. Die Volumen lagen dabei 2% bzw. […]

Weiterlesen...

Zwischendurch!

1. April 2012

2 Kommentare


  Neue DM in Druck | Drucken | 01.04.2012 Berlin hat  grünes Licht für den Druck der neuen DM gegeben. In einem Geheimpapier wurde die Bundesbank angewiesen, Vorbereitungen für eine Rückkehr zur „Neuen Deutschen Mark“ zu treffen. Die Währungsreform soll für die Deutschen glimpflich ablaufen. Deutsche Banken begrüßen das Vorhaben.   Was bis vor kurzem […]

Weiterlesen...

Summa Summarum

23. März 2012

Keine Kommentare


„Zu End‘ ewiges Wissen! Der Welt melden Weise nichts mehr.“ Dieser Satz aus der Götterdämmerung der Nibelungen Saga Richard Wagners fällt mir ein, wenn ich die aktuellen Ereignisse in Europa verfolge. Hoffen wir, dass das Schicksal Hagens Europa erspart bleibt! http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/nachrichten/ex-ezb-chefvolkswirt-stark-warnt-vor-inflation/6363038.html USA Der US Aktienmarkt eröffnete gestern nach schwachen Vorgaben aus Europa negativ und verblieb auf […]

Weiterlesen...

Summa Summarum

7. März 2012

Keine Kommentare


06.03.2012 | 15:34 Uhr EZB: Bilanzsumme steigt erstmals über drei Billionen Euro ROUNDUP/Bankenverband: Griechischer Bankrott könnte eine Billion Euro kosten http://www.n-tv.de/wirtschaft/Schuldenschnitt-droht-zu-scheitern-article5685481.html USA Der US Aktienmarkt schloss gestern nach dem schwächsten Handelstag des Jahres, insbesondere bedingt durch zunehmende Sorgen um Europa, negativ (S&P: -1,5%). Utilities (-0,5%), Staples (-0,8%) und Telcos (-0,8%) waren die stärksten Sektoren während […]

Weiterlesen...

Summa Summarum

16. November 2011

Keine Kommentare


USA Der S&P500 hat gestern 0,5% im Plus geschlossen, trotz der Verschärfung der Eurokrise an den Bondmärkten in Europa wo 10J. italienische Staatsanleihen wieder bei über 7% rentiert haben, nachdem bessere Daten zu Retail Sales und ein besserer Empire Manufacturing Index veröffentlicht wurden. US Retail Sales sind im Oktober 0,6% gestiegen und lagen damit deutlich […]

Weiterlesen...

Summa Summarum

11. November 2011

Keine Kommentare


USA US Märkte haben gestern leicht im Plus geschlossen (S&P500 +0,9%) nachdem der frühere EZB-Vize Loukas Papademos als neuer griechischer Premierminister vorgestellt wurde und Medien von guten Chancen für Mario Monti als neuem italienischen Premier berichteten. Sektorbild uneinheitlich mit Energy (1,8%) und Health Care (+1,4%) als stärkste Sektoren, während Financials (+0,6%) und IT (+0,1%) schwächer […]

Weiterlesen...