Summa Summarum

7. Juli 2016

Summa Summarum


Zypern

 

…und da ist er weg, oder nicht?

Zumindest die mutwillige Zerstörung des Euro Symbols, vor der damals noch in der Neuen Mainzer beheimateten EZB, hätte uns das Ereignis des BREXIT vorahnen lassen können. Nun haben wir den Salat, oder die Briten?

Politische Börsen haben kurze Beine, sagt man an den Börsen. So genau weiß es aber keiner, ob man das Ereignis der Politik oder der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der EU zuschreiben muß. Die Konsequenzen sind allerdings bereits jetzt zu spüren. Aktien runter, Gold hoch, britisches Pfund runter, Euro hoch. Aktien rauf, Gold weiter rauf, Pfund noch mehr runter und Euro auch.

Ps. Ich bin gerade aus Südafrika zurückgekommen. Dort ist die Welt noch in Ordnung. Miserable Wirtschaftsdaten, hohe Inflation und hohe Zinsen. 8,6% Zinsen bei wöchentlicher Verfügbarkeit, ist ja nicht so schlecht, oder ?!

Wie auch immer, ein breit diversifiziertes Portfolio bleibt auch weiterhin ein guter Rat – apropos Rat, den bekommen unsere Kunden kostenlos – nicht umsonst! (Bernd Veith)

 

Die Lehman-Pleite war ein Hammerschlag für die Weltwirtschaft, das Brexit-Votum ist die Giftspritze, die langsam wirkt. Aktueller Beweis: Große britische Immobilienfonds schließen und lassen keine Anteilsverkäufe mehr zu. In der Not machen die Anleger das, was George Soros schon vorgemacht hat: Gold kaufen. Oder sie setzen auf Staatsanleihen, sogar auf italienische, die EZB werde es auch so halten.

 

Immobilienfonds schließen
Brexit-Beschluss bringt britisches Finanzsystem in Gefahr

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/337505?link_position=digest&newsletter_id=14404&xng_share_origin=email

 

Ein Viertel aller Vermögen in britischen Gewerbeimmobilienfond eingefroren

http://www.fundresearch.de/Nachrichten/Top-Themen/Ein-Viertel-aller-Vermoegen-in-britischen-Gewerbeimmobilienfonds-eingefroren.html

 

Britische Pfund – Euro

http://www.finanzen.net/devisen/britische_pfund-euro-kurs

 

Pfund und Euro unter Druck
Folgen für Wirtschaft und Verbraucher

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Folgen-fuer-Wirtschaft-und-Verbraucher-article18133761.html

 

Europas neues Krisenzentrum Mailand
Was Sie über Italiens Bankenkrise wissen müssen

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/337502?link_position=digest&newsletter_id=14404&xng_share_origin=email

 

Märkte besorgt
USA weiten Handelsdefizit aus

http://www.n-tv.de/wirtschaft/USA-weiten-Handelsdefizit-aus-article18134101.html

 

FED-PROTOKOLL
Erst Klarheit über Brexit-Folgen, dann Zinserhöhung

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/337506?link_position=digest&newsletter_id=14404&xng_share_origin=email

 

Uneinigkeit in Washington
Fed wird Zinsen im Juli wohl nicht anheben

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Fed-wird-Zinsen-im-Juli-wohl-nicht-anheben-article18136486.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

 

Here’s the breakdown of exactly how much Europe depends on Britain

http://www.businessinsider.com/how-much-europe-depends-on-britain-2016-7?nr_email_referer=1&utm_content=BISelect&utm_medium=email&utm_source=Sailthru&utm_campaign=BI%20Select%20%28Wednesday%20Friday%29%202016-07-06&utm_term=Business%20Insider%20Select&IR=T

 

S&P500 2100 (+0,54%), NKY 15286 (-0,6%), HSI 20651 (+0,76%), SHCOMP 3007 (-0,34%), SX5E Future 2776 (+0,8%), EUR/USD 1,1094 (-0,05%), USD/JPY 100,71 (+0,61%), USGov10Y 1,3648% (-0,25%), Gold Spot 1369 (+0,36%), Brent 49,02 (+0,45%)
USA
· Die unklaren wirtschaftlichen Daten und das „Leave“-Votum der Briten tragen dazu bei, dass sich Fed-Mitglieder in einer abwägenden Haltung bezüglich des FOMC-Meetings im Juli befinden. WSJ – 06.07.16
· Fed Präsident Daniel Tarullo sagte, es würden mehr Indikatoren für einen Anstieg der Inflation benötigt, ehe die Fed sich für eine Erhöhung des Leitzinses entscheidet. WSJ – 06.07.17
· Donald Trump konnte erstmals signifikante Spenden für seine Präsidentschaftswahl auftreiben. Er sammelte im Juni über $50Mio an Spenden. FT – 06.07.16
· Gegen Hillary Clinton wird wegen des E-Mail-Skandals keine strafrechtliche Verfolgung eingeleitet, entschied das US-Justizministerium. FT – 06.07.16
· Parteiinterne Gegner von Donald Trump wollen versuchen, Trumps Präsidentschaftskandidatur doch noch zu kippen, indem sie auf dem Parteitag eine Abstimmung erzielen wollen, die den GOP-Wettbewerb erneut eröffnen würde. Parteiangehörige wären demnach nicht mehr gezwungen, hinter Trump zu stehen, sondern könnten beliebige Kandidaten unterstützen. WSJ – 06.07.16
· Die USA erhob Sanktionen gegen den nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un. Der Diktator und einige seiner Regierungsvertreter wurden wegen umfangreicher Menschenrechtsverletzungen aus dem Finanzsystem exkludiert. Die USA möchte damit verhindern, dass Kim Jong Un weiter an seinem Nuklearprogramm festhält. FT – 06.07.16
· Exxon (XOM) und Qatar Petroleum schließen sich zusammen, um Erdgasvorräte in Mosambik ausfindig zu machen. BBG – 06.07.16
· Verizon (VZ) überarbeitete seine Mobildatenverträge, um kompetitiver gegenüber Wettbewerbern zu sein. Bezüglich der Preispolitik hat sich das Unternehmen jedoch nicht seinen Wettbewerbern angepasst, sondern die Gebühren für Mobildatenverträge um bis zu $10 erhöht. CNN – 06.07.16
· McDonald‘s (MCD) erweitert sein “All Day Breakfast”, um die Verkaufszahlen weiter anzutreiben. BBG – 06.07.16
· Cleco Corporation (CNL) ernannte Terry Taylor zum neuen CFO. WSJ – 06.07.16
· US Daily: Tax Reform Plans Begin to Take Shape GS – 07.07.16
· USA: June Minutes Show Committee in Wait-and-See Mode GS – 06.07.16
· USA: Non-Manufacturing ISM Jumps in June GS – 06.07.16
· USA: Trade Deficit Slightly Larger than Expected GS – 06.07.16
· Heutige Makrodaten: ADP Employment Change (150.000), Initial Jobless Claims (270.000)

ASIEN/EM
· China: Das National Bureau of Statistics hat am Dienstag angekündigt, dass es den aktuellen System of National Accounts (SNA) 2008 Standard übernehmen wird. Damit werden Ausgaben für Forschung und Entwicklung zur Kapitalbildung gerechnet. Das BIP für 2015 würde durch die Anpassung um +1,3% auf $11Bil steigen. GS – 07.07.16
· Japan: Zentralbankpräsident Kuroda hat angekündigt, dass die Zentralbank bereit ist geldpolitische Stimuli auszuweiten um ihr Inflationsziel von 2% zu erreichen. Kuroda kommentierte in seiner Rede nicht die aktuellen Marktbewegungen nach dem UK Referendum. RTRS – 07.07.16
· Australien: Standard & Poors hat am Donnerstag den Ausblick für Australiens AAA-Kreditrating von stabil auf negativ heruntergestuft. GS – 07.07.16
· Samsung erwartete für 2Q16 ein Gewinnwachstum von +17,4%yoy auf KRW8,1Bil ($7Mrd) und damit das profitabelste Quartal seit 2 Jahren. WSJ – 07.07.16
· Heutige Makrodaten: Brasilien: IGP-DI Inflation; Mexiko: INPC Inflation; Russland: Official Reserve Assets

EUROPA
· EU: Frankreich will im September seine Vorschläge für eine Erneuerung der EU nach dem Brexit-Votum vorstellen. FNZ – 06.07.16
· Die EZB kann nach den Worten ihrer obersten Bankenreguliererin die Gefahr einer weiteren Finanzkrise verringern. „Ich kann nicht versprechen, dass die EZB ein für alle Mal das Risiko einer weiteren Finanzkrise eliminieren kann (…) aber die EZB ist dafür ausgestattet, dieses Risiko zu minimieren“, sagte Daniele Nouy. FNZ – 06.07.16
· UK: Nach dem Brexit-Votum hat jetzt auch Henderson einen Immobilienfonds vorübergehend geschlossen. Der betroffene „U.K. Property PAIF fund“ hat ein Volumen von GBP3,9Mrd. FNZ – 06.07.16
· Griechenland: Der griechische Zentralbankchef Yannis Stournaras sieht die Geschäftsbanken des Landes gut aufgestellt. Mit einer Kernkapitalquote von mehr als 16 Prozent im Branchendurchschnitt, einer der höchsten in der Eurozone, stünden die hellenischen Geldinstitute gut da. DJ – 06.07.16
· Danone (BN) wird den US-Hersteller von Öko-Lebensmitteln Whitewave für circa $12,5 Mrd in bar kaufen. Der Preis beinhaltet Aufschlag von 24% gg WhiteWaves durchschnittlichem Schlusskurs über 30 Tage. BBG – 07.07.16
· Roche (ROGN) erwägt laut BBG den Kauf von BioMarin. Als möglichen Preis werden $130-$150 pro Aktie genannt.
· Airbus (AIR) hat im Juni neue Aufträge für 27 Maschinen erhalten und 64 Flugzeuge ausgeliefert. Im ersten Halbjahr gingen insgesamt 183 Neuaufträge bei dem europäischen Konzern ein. Im Gesamtjahr hat Airbus aber mehr als 650 Bestellungen angepeilt. FNZ – 06.07.16
· Monte die Paschi (BMPS): Der italienische Börsenregulierer Consob hat Leerverkäufe in den Aktien der Bank für drei Monate untersagt. Das Verbot gilt ab Donnerstag. DJ – 06.07.16
· Ryanair (RYA): Fahnder haben Piloten-Räume an sechs deutschen Ryanair-Flughäfen durchsucht. Es gehe um mutmaßlichen Steuer- und Sozialversicherungsbetrug von Partnerfirmen der Airline Ryanair, sagte der Koblenzer Oberstaatsanwalt Hans Peter Gandner. FNZ – 06.07.16
· Die Deutsche Bank (DBK) will die faulen Kredite in ihrem Schiffsportfolio verkaufen sobald sich das Marktumfeld stabilisiert hat. Das gesamte Schiffsportfolio hat ein Volumen in einer Größenordnung von €5Mrd bis 6Mrd. Der Anteil fauler Kredite daran betrage 5 Prozent. Nur dieser Anteil solle verkauft werden. FNZ – 06.07.16
· Altice (ATC) überlegt laut Bloomberg ihre belgische Tochter SFR Belgium zu verkaufen. Der Wert der Gesellschaft wird auf €500Mio geschätzt. BBG – 06.07.16
· Suedzucker (SZU): Q1 Umsatz €1,61Mrd (-1,3% vs VJ). Q1 Ebitda €159Mio vs. VJ €107Mio.
· Barry Callaebaut: 9M Umsatz CHF 5,01Mrd vs. Consensus CHF4,93Mrd.
· European Economics Daily: BoE MPC Preview: Substantial easing on the way – corporate credit easing as key GS – 06.07.16
· Heutige Makrodaten: UK Industrieproduktion (10:30)

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag! Have a nice day!

Advertisements
, , , , , , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: