Summa Summarum

27. Mai 2016

Summa Summarum


11813516_917343804997373_2765301918506336899_n

 

GRIECHENLAND-RETTUNG
Ein Milliardengrab für Deutschland

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/griechenland-rettung-ein-milliardengrab-fuer-deutschland/13643022.html?social=facebook

 

Ich bin dann mal weg
Der Schuldenschnitt wird kommen

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Der-Schuldenschnitt-wird-kommen-article17773711.html

 

G7-TREFFEN IN JAPAN
Abe warnt vor zweiter Lehman-Krise

http://www.handelsblatt.com/politik/international/g7-treffen-in-japan-abe-warnt-vor-zweiter-lehman-krise/13647676.html?social=facebook

 
Wichtige Investoren warnen vor einem Temperatursturz an der Börse. Der mögliche Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union und der Aufstieg populistischer Politiker werden als Ursachen genannt. Michael Hartnett, Chefanlagestratege der Bank of America, erwartet einen „Sommer der Schocks“. Der erfahrene Anleger lässt sich von derlei Warnungen nicht ins Bockshorn jagen. Apokalyptische Prophezeiungen gehören zur Börse wie die Fliege zur Kuh. Wir Optimisten erwarten erst mal einen Sommer, bevor wir bereit sind, uns mit Schocks zu befassen.

 

Why Strategas‘ Chris Verrone Wants to Buy Gold

http://www.bloomberg.com/news/videos/2016-05-25/why-strategas-chris-verrone-wants-to-buy-gold

 

Wer losläßt hat zwei Hände frei

 

S&P500 2090 (-0,02%), NKY 16825 (+0,31%), HSI 20380 (-0,08%), SHCOMP 2818 (-0,16%), SX5E Future 3061 (+0,39%), EUR/USD 1,1192 (-0,02%), USD/JPY 109,74 (+0,02%), USGov10Y 1,8301% (+0,1%), Gold Spot 1221 (+0,07%), Brent 49,21 (-0,77%)
USA
· Google (GOOGL) gewinnt im Urheberrechtsstreit gegen Oracle Corp.‘s (ORCL). Der $9Mrd-Anspruch auf Google’s Android Business sei somit nicht geltend. BBG – 26.5.16
· Apple (AAPL) hat in einem Meeting mit HBO, CNN und Warner Brothers eine mögliche Übernahme von Time Warner (TWX) in Aussicht gestellt. FT – 26.5.16
· Abercrombie & Fitch Co. (ANF) hat im ersten Quartal einen Umsatz von $685,5Mio (vs. Konsensus $709Mio) und einen Verlust von $0,59 pro Aktie (vs. $0,51) berichtet. Die Aktie fiel nachbörslich um -15%. BBG – 26.5.16
· Facebook (FB) CIO Tim Campos wird das Unternehmen am Ende des Jahres verlassen. RTRS – 26.5.16
· Snapchat wurde auf $18Mrd nach der letzten Finanzierungsrunde bewertet BBG – 26.5.16
· Ein Bericht des US-Außenministeriums bestätigte, dass das Verwenden eines privaten Email-Kontos ein Sicherheitsrisiko erzeugt hat, als Hillary Clinton US-Außenministerin war. FT – 26.5.16
· Jerome Powell sagte gestern, dass er in Kürze eine zweite Zinserhöhung in diesem Jahr sieht, falls sich die US-Wirtschaftsdaten weiterhin robust zeigen. FT – 26.5.16
· James Bullard, Präsident der St. Louis Fed, sagte gestern, dass die Finanzmärkte nun ein besseres Verständnis für die Wahrscheinlichkeit einer US-Zinserhöhung haben. RTRS – 26.5.16
· Der Präsident der Dallas Federal Reserve Bank, Robert Kaplan, bekräftigte am Mittwoch, dass er ein Anheben der Zinsen in naher Zukunft unterstützt. RTRS – 25.5.16
· AT&T (T) hat ein Angebot zur Übernahme von Yahoo Inc‘s (YHOO) Kerninternetgeschäft abgegeben und steht dadurch mit Verizon Communications (VZ) in Konkurrenz. BBG – 25.5.16
· USA: Pending Home Sales Surge in April GS – 26.5.16
· USA: Capital Goods Orders Disappoint; Initial Claims Edge Down GS – 26.5.16
· USA: Trade Deficit Smaller Than Expected GS – 25.5.16
· US Daily: Daily Tax Receipts Weren’t So Weak After All (Phillips) GS – 27.5.16
· US Daily: Higher Jobless Claims Are Mostly Noise (Pashtan) GS – 25.5.16
· Heutige Makrodaten: GDP – Second Estimate (+0.9%), Personal Consumption (Q1) (+2.1%), U. of Michigan Consumer Sentiment – Final (95.4)

ASIEN/EM
· China: Das Gewinnwachstum der Industrieunternehmen hat sich im April verlangsamt, lag bei +4,2%yoy (vs. März +11,1%yoy). GS – 27.05.16
· Die japanische CPI-Kerninflation fiel im Mai den zweiten Monat in Folge mit -0,3%yoy negativ aus (vs. cons -0,4%yoy). GS – 27.05.16
· Japan: Der Tankan-Diffusionsindex für Mai fiel im verarbeitenden Gewerbe (+2 vs. April +10) sowie im nicht-verarbeitenden Gewerbe (+19 vs. April +23) schwächer aus als im Vormonat. GS – 26.05.16
· Japans Ministerpräsident Abe warnte beim G7 Gipfel am Donnerstag vor einer möglichen Krise, die ein vergleichbares Ausmaß annehmen könnte, wie nach Lehman Brothers 2008. CNBC – 26.05.16 Nicht nur deshalb überlege die Regierung laut Medienberichten die für April 2017 geplanten Steuererhöhungen um zwei Jahre zu verschieben. CNBC – 27.05.16
· In Australien sind die Zahlen zu den privaten Investitionsausgaben im 1Q2016 mit -5,2%qoq stärker gefallen als zuvor erwartet (vs. cons -3,5%qoq). Zudem wurden die Prognosen für 2017 gesenkt. GS – 26.05.16
· Die Kreditbedingungen in Brasilien haben sich in Folge von stetig ansteigenden Kreditzinsen (52,0% im April von 37,3% im Dezember 2014) weiter verschärft. GS – 25.05.16

EUROPA
· G-7: Ein Austritt Großbritanniens aus der EU würde die Weltwirtschaft gefährden, warnen die G7-Staatschefs. Sie wollen außerdem das Pariser Klimaabkommen noch dieses Jahr umsetzen. FAZ – 26.05.16
· Spanien: Wirtschaftsminister Luis de Guindos schließt aus, dass die Europäische Kommission das Land wegen der Verstöße gegen die Haushaltsvorgaben bestrafen wird. FNZ – 26.05.16
· Infineon (IFX) setzt für künftiges Wachstum vor allem auf asiatische Märkte. Der Ausbau der Elektromobilität insbesondere in China bietet riesige Chancen für uns“, sagte Konzernchef Reinhard Ploss der „Wirtschaftswoche“. FNZ – 26.05.16
· BMW (BMW): CEO Harald Krüger plant einem Medienbericht zufolge einen Umbau der Konzernführung. BI – 26.05.16
· VW (VOW3): Zum Ausbau der Elektromobilität erwägt VW den milliardenschweren Bau einer eigenen Batteriefabrik. Ein solches Werk könnte bis zu €10Mrd. kosten. FNZ – 26.05.16
· Sazgitter (SZG): Laut CEO Fuhrmann will SZG die Krise der Branche aus eigener Kraft meistern, da Fusionen kein Schutz gegen Billig-Importe seien. Der CEO erwartet eine Ergebnissteigerung um €260Mio bis 2020. BZ – 27.05.16
· Icade (ICAD) ist in Gesprächen über den Verkauf von Icade Asset Management, I-Porta und Icade Conseil. BBG – 26.05.16
· European Economics Daily: UK – Credit easing as a robust BoE policy response to Brexit GS – 26.05.16
· Heutige Makrodaten: FR Konsumvertrauen (08:45), IT Wirtschaftsvertrauen (10:00)

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und ein erholsames Wochenende! Have a nice day and weekend!

 

Advertisements
, , , , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: