Summa Summarum

9. März 2016

Summa Summarum


MuellerVeith 24044

 

Geldpolitik im Euro-Raum

Die EZB unter Lieferdruck

http://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtschaftspolitik/geldpolitik-im-euro-raum-die-ezb-unter-lieferdruck-ld.6438

 

Geldpolitik
Was tut die EZB jetzt noch?

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/219328?newsletter_id=11715&xng_share_origin=email

 

Bargeld
Beim Bezahlen geht es nicht nur ums Geld

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/219326?newsletter_id=11715&xng_share_origin=email

 

EZB guckt genauer hin
Sorgen um Italiens Banken

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/eurokrise/italien/ezb-guckt-genauer-hin-sorgen-um-italiens-banken-14113312.html

 

EUROPA UND GROSSBRITANNIEN
Wie der Brexit die Bank of England plagt

http://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/trends/europa-und-grossbritannien-wie-der-brexit-die-bank-of-england-plagt/13068280.html?social=facebook

 

Die Ölpreis Explosion!

Der Ölpreis notierte heute in der Spitze bei 41,48$.

 

Größtes Tagesplus seit 2009
Preis für Eisenerz schießt nach oben

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Preis-fuer-Eisenerz-schiesst-nach-oben-article17171401.html

 

Gold Funds Post Longest Buying Spree Since 2010 Amid Metal Rally

http://www.bloomberg.com/news/articles/2016-03-08/gold-holds-advance-as-commodities-extend-rebound-dollar-drops

 

S&P500 1979 (-1,12%), NKY 16642 (-0,84%), HSI 19928 (-0,42%), SHCOMP 2835 (-2,27%), SX5E Future 3002 (-0,53%), EUR/USD 1,0976 (-0,32%), USD/JPY 112,55 (+0,06%), USGov10Y 1,8462% (+0,96%), Gold Spot 1256 (-0,41%), Brent 39,84 (+0,48%)
USA
Donald Trump gewann die Vorwahlen der Republikaner in Mississippi und Michigan, während Ted Cruz Idaho für sich entscheiden konnte. Bei den Demokraten gewann Hillary Clinton Mississippi und Bernie Sanders Michigan. SPGL – 9.3.16 WSJ – 9.3.16
Die US-Regierung um Präsident Barack Obama schlug vor ein Programm zu testen, dass die Arzneimittelkosten der Medicare-Krankenversicherung reduzieren soll. WSJ – 8.3.16
Laut Jon Hilsenrath ist es wahrscheinlich, dass die Fed die Zinsen nächste Woche unverändert lassen wird und sich alle Optionen für Juni oder April offen hält. WSJ – 8.3.16
Die Übernahme von Vivint Solar (VSLR) durch SunEdison (SUNE) ist geplatzt. Nachbörslich verlor die Aktie von SunEdison -1,49%, während die Aktien von Vivint Solar +4,08% zulegte. RTRS – 8.3.16
Berkshire Hathaway (BRK-A) platzierte ohne Mühen Anleihen mit einem Volumen von $9Mrd. Die Emission war dreifach überzeichnet. WSJ – 8.3.16
US Daily: Is Monetary Policy Divergence Nearing Its Limits? (Mericle/Reichgott) GS – 8.3.16
Heutige Makrodaten: Wholesale Trade (-0,2%)

ASIEN/EM
Der Internationale Währungsfonds warnt vor einem Rückgang des Wirtschaftswachstums aufgrund der chinesischen Exportschwäche. FT – 9.3.16
Das größere geplante chinesische Haushaltsdefizit für 2016 wird weitestgehend für die Finanzierung von Steuersenkungen genutzt werden. RTRS – 9.3.16
Den nordkoreanischen Staatsmedien zufolge, habe das Land nukleare Atomsprengköpfe zur Befestigung an ballistischen Raketen verkleinert. RTRS – 9.3.16
Die Wohnungsbaufinanzierung Australiens zeigte sich im Januar schwach mit einem Rückgang der Genehmigungen um -3,9%mom (cons. -2,8%). GS – 9.3.16
Die beiden Hauptbanken Sharps (6753.T) sind bereit niedrigere Zinsen auf Milliardendarlehen sowie weitere finanzielle Unterstützung bei der Übernahme von Foxconn anzubieten. RTRS – 9.3.16

EUROPA
Deutsche Banken: Die privaten Banken wollen Einlagen institutioneller Kunden, insbesondere auch von Bund, Ländern und Gemeinden, nicht mehr praktisch unbegrenzt schützen. Nach Informationen der BZ hat der Vorstand des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) einen Ausschuss beauftragt, Vorschläge für eine entsprechende weitere Reform der freiwilligen, über den gesetzlichen Schutz von 100 000 Euro pro Kunde hinausgehenden Einlagensicherung zu erarbeiten. BZ – 09.03.16
Italienische Banken: Die Bankenaufseher der EZB sollen nun auf täglicher Basis die Zahlungsfähigkeit, der Genueser Banca Carige und der Monte dei Paschi di Siena abfragen. FAZ – 08.03.16
Die Deutsche Börse (DB1) und die London Stock Exchange (LSE) versprechen sich von ihrem geplanten Zusammenschluss Einsparungen von Hunderten Millionen Euro. RTRS – 09.03.16
Orange (ORA): Francois Hollande bestätigte, dass er offen für einen Orange – Telecom Italia Merger wäre. BBG – 08.03.16
Volkswagen (VOW3): Gegen Volkswagen soll jetzt offenbar auch wegen des möglichen Verstoßes gegen US-Steuergesetze ermittelt werden. Die Käufer hatten bei Erwerb eines umweltverträglichen Dieselfahrzeuges Steuervorteile erhalten. HB – 09.03.16
Swiss Re (SREN) ist in Gesprächen mit Citigroup bezüglich einer Übernahme von Prime Re. BBG – 09.03.16
Deutsche Post (DPW): Q4 Umsatz €15,34Mrd vs. Consensus €16,03Mrd. Ebit €957Mio vs. erwartet €939Mio. DPW bestätigt ihren Ausblick für 2016.
EON (EOAN): 2015 Umsatz €116Mrd vs. Consensus €112Mrd. Ebitda €7,56Mrd vs. erwartet €7,28Mrd. Net Loss €7Mrd vs. erwartet €6,4Mrd. Für 2016 erwartet EON ein Net Income von €1,2 – €1,6Mrd.
Inditex (ITX): 2015 Umsatz €20,9Mrd (lfl Wachstum 8,5%). Ebitda €4,7Mrd vs. Consensus €4,73Mrd. Net Income €2,88Mrd vs. erwartet €2,9Mrd.
Casino (CO): 2015 Trading Profit €1,45Mrd vs. erwartet €1,51Mrd. Trading Margin 3,1% vs. VJ 4,6%
Adecco (ADEN): Q4 Umsatz €5,67Mrd vs. Consensus €5,69Mrd.
European Economics Daily: Norges Bank preview: A policy rate cut more likely than not; But the rates market is pricing in too much downside Link
Heutige Makrodaten: UK Industrieproduktion (10:30)

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag! Have a nice day!

Advertisements
, , , , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: