Summa Summarum

4. Dezember 2015

Summa Summarum


11813516_917343804997373_2765301918506336899_n

 

Notenbank-Entscheidung
Die EZB bleibt unter den Erwartungen

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/ezb-chef-mario-draghi-verlaengert-anleihe-kaufprogramm-13946575.html

 

DAX GIBT NACH, EURO STEIGT
Draghi verliert seine Zauberkräfte

http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/dax-gibt-nach-euro-steigt-draghi-verliert-seine-zauberkraefte/12676036.html?social=facebook

 

Was passiert, wenn die Junckies auf Enthaltung gesetzt werden

Keine Droge

 

Stocks Plunge With Dollar, Bonds as ECB Decisions Disappoint

http://www.bloomberg.com/news/articles/2015-12-02/asian-stocks-set-to-fall-amid-crude-rout-euro-weaker-before-ecb

 

Geldpolitik der EZB
Die Japanisierung der Eurozone

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/geldpolitik-der-ezb-die-japanisierung-der-eurozone-13946718.html

 

Grafik der Woche – Eine wachsende Anlageklasse
Negativrenditen sind in Europa wieder auf dem Vormarsch

http://www.smartinvestor.de/slider/grafik-der-woche-eine-wachsende-anlageklasse

 

S&P500 2050 (-1,44%), NKY 19504 (-2,18%), HSI 22200 (-0,97%), SHCOMP 3524 (-1,7%), SX5E Future 3354 (-3,32%), EUR/USD 1,0919 (-0,19%), USD/JPY 122,65 (-0,03%), USGov10Y 2,2888% (-1,07%), Gold Spot 1062 (-0,04%), Brent 43,82 (-0,05%)

USA
· US-Aktien erlitten ihren stärksten Einbruch seit fast zwei Monaten, nachdem Märkte auf die durchwachsenen Makrodaten aus den USA und die unter den Markterwartungen liegenden zusätzlichen Lockerungsmaßnahmen der EZB reagierten.
· Fed-Vorsitzende Yellen gab einen positiven Ausblick auf die US-Wirtschaft. Sie signalisierte, dass die für eine Zinserhöhung notwendigen Voraussetzung erfüllt sind und hofft, die Geldpolitik nach dem ersten Anstieg langsam zu normalisieren. BBG – 3.12.15
· Berichten Zufolge befindet sich Avon Products (AVP) in Gesprächen mit Cerberus Capital zum Verkauf seines Nord Amerika-Geschäfts und einem Eigenkapitalanteil. Die Aktie des Unternehmens stieg in Folge um mehr als 7%. BBG – 3.12.15 Private Equity-Investoren um Barington Capital warnten daraufhin vor dem Verkauf, bezeichneten Avon als stark unterbewertet und präsentierten einen Vorschlag zur Restrukturierung des Unternehmens. RTRS – 3.12.15
· Uber Technolgies plant in seiner kommenden Finanzierungsrunde $2,1Mrd einzunehmen, was das Unternehmen auf ca. $62,5Mrd bewerten würde. BBG – 3.12.15
· Energy Future Holdings erhält die gerichtliche Zustimmung für seinen $42Mrd-Insolvenzplan nach Kapitel 11. Regulatoren müssen nun noch dem Verkauf von Tochterunternehmen Oncor zustimmen. WSJ – 3.12.15
· General Electric (GE) plant die $10Mrd-Akquisition von Assets von Alstom dafür zu nutzen, um in das Geschäft zur Reparatur und Wartung von Turbinen von Wettbewerbern einzusteigen. GE erwartet entsprechende Verträge bereits in den nächsten Monaten abzuschließen. BBG – 3.12.15
· Amazon (AMZN) führt sein Fire-Tablet in China für RMB499 ($78) mit Zugang zu hunderten von Kindle-Büchern ein. RTRS – 3.12.15
· Donald Blankenship, der ehemalige Geschäftsführer von Massey Energy, wurde im Fall des Mineneinsturzes, der 29 Menschen das Leben kostete, für schuldig befunden. BBG – 4.12.15
· Der US-Senat stimmt einem symbolischen Widerspruch gegen das Obamacare-Programm zu. Es wird jedoch erwartet, dass dieser durch ein Veto des Präsidenten außer Kraft gesetzt wird. RTRS – 4.12.15 Ferner stimmte der US-Senat einem Gesetzentwurf zur Wiederbelebung der Export-Import-Bank zu. RTRS – 3.12.15
· US Daily: November Payrolls Preview. GS – 03.12.15
· Heutige Makrodaten: Average Earnings (cons. +0,2%), Civilian Unemployment Rate (cons. 5,0%), Nonfarm-Payrolls (cons. 200k), Private Payrolls (cons. 190k), Trade Balance (cons. -%40,7Mrd)

ASIEN/EM
· Russlands Präsident Putin verschärft den Ton im Umgang mit der Türkei: Die Türkei werde das „schreckliche Kriegsverbrechen“ noch mehr als einmal bereuen. RTRS – 03.12.15
· Die japanischen Reallöhne wuchsen im Oktober um +0,4%yoy (vs Sept. +0,3%yoy). GS – 04.12.15
· China und Südafrika schließen ein Kooperationsabkommen in Höhe von €6,1Mrd ab. Der Vertrag umfasst unter anderem eine €472Mio schwere Kreditzusage der China Development Bank für Südafrikas staatlichen Energieversorger Eskom (1001Z). FAZ – 02.12.15
· Die australischen Einzelhandelsumsätze stiegen im Oktober um +0,5%mom (vs cons. +0,4%mom). GS – 04.12.15
· Die brasilianische Industrieproduktion verringerte sich im Oktober um -0,7%mom (-11,2%yoy) saisonbereinigt. Der Oktober markierte damit den fünften monatlichen Rückgang in Folge. GS – 04.12.15
· Ranghohe Manager von Toyota Motor Corp. (7203) erwarten für 2015 einen neuen US-Absatzrekord. Auch für 2016 und 2017 sehen sie eine stabile Nachfrage. BBG – 03.12.15
· JX Holdings Inc. (5020) und TonenGeneral Sekiyu K.K. (5012), die beiden größten japanischen Betreiber von Öl-Raffinerien, beabsichtigen einen Zusammenschluss. In Summe machen die Unternehmen mehr als 50% des japanischen Benzinmarktes aus. BBG – 03.12.15

EUROPA
· EZB: Der Einlagenzins für Banken wird auf minus 0,3 Prozent herabgesetzt. Das Anleihenkaufprogramm soll um sechs Monate verlängert werden – bis März 2017. Den Leitzins beließ die EZB unverändert auf 0,05 Prozent. FNZ – 04.12.15
· VW (VOW3) hat Insidern zufolge wichtigen Gläubigern versprochen, für die Rückzahlung eines Überbrückungskredites notfalls auch Unternehmensteile zu verkaufen. VW sicherte sich in dieser Woche eine einjährige Kreditlinie über 20 Milliarden Euro. HB – 03.12.15
· Die Deutsche Telekom (DTE) stellt den Online-Bezahldienst ClickandBuy ein. Die Telekom erklärte die Entscheidung am Donnerstag mit der scharfen Konkurrenz im Markt. HB – 03.12.15
· Renault (RNO): CEO Ghosn sagte Le Figaro, dass er erwartet das 2016 besser als 2015 wird. BBG – 03.12.15
· Sika (SIKN): Sika Verwaltungsratsvorsitzender Paul Haelg sieht weiterhin kein Ende im Streit um die Übernahme durch Saint – Gobain. RTRS – 03.12.15
· Vivendi (VIV): CEO Puyfontaine unterstrich gestern nochmals, dass Vivendi kein Interesse daran hat, Telecom Italia komplett zu übernehmen. WSJ – 04.12.15
· Philips (PHIA) hat bekräftigt, dass sie nicht an B&O interessiert sind. BBG – 04.12.15
· Elekta (EKTAB): Q2 Umsatz SEK2,83Mrd vs. Consensus SEK2,75Mrd. Operativer Profit SEK304Mio vs. erwartet SEK255Mio.
· Heute keine nennswerte Makrodaten

 

Jetzt aber/but now: Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und ein erholsames Wochenende! Have a nice day and a wonderful weekend!

Advertisements
, , , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: