Summa Summarum

18. November 2015

Summa Summarum


B_rk3brWAAEFoYf.png-large

 

Finanzkrise
Amerikanische Justiz nimmt Banker ins Visier

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzkrise-amerikanische-justiz-nimmt-banker-ins-visier-13918548.html

 

EZB
Banken müssen keine strengeren Kapitalpolvorschriften fürchten

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/138612?newsletter_id=9332&xng_share_origin=email

 

Von Deutsche Bank bis Goldman Sachs
Erträge bei Investmentbanken bleiben unter Druck

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/138611?newsletter_id=9332&xng_share_origin=email

 

MOODY’S-STUDIE
Die lange Rechnung der großen Banken

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/138609?newsletter_id=9332&xng_share_origin=email

 

S&P500 2050 (-0,13%), NKY 19649 (+0,09%), HSI 22226 (-0,17%), SHCOMP 3581 (-0,65%), SX5E Future 3447 (+2,8%), EUR/USD 1,0647 (+0,05%), USD/JPY 123,28 (+0,14%), USGov10Y 2,2658% (0%), Gold Spot 1071 (+0,04%), Brent 43,99 (+0,96%)

USA
· US-Aktien fielen am Dienstag, nachdem Sorgen um geopolitische Unruhen zu einem Verkauf von Titeln der Versorgungs- und Energiesektoren führten und somit vorherige Kursgewinne wettmachten.
· Air Liquide (AI) gibt bekannt Airgas (ARG) für $13,4Mrd inklusive Fremdkapital zu akquirieren, um seinen Präsenz in den USA zu verstärken. Airgas-Aktien stiegen um 29,36%, Air Liquide-Aktien um 2,53%. RTRS – 17.11.15
· Citrix Systems (CTXS) plant seine GoTo-Geschäftssparte als börsennotiertes Unternehmen auszugliedern und mehr als 1.000 Stellen abzubauen, nachdem der Hedge Fund Elliott Management entsprechend Druck auf das Unternehmen ausgeübt hatte. Die Aktie des Unternehmens fiel nachbörslich um -1,8%. RTRS – 17.11.15
· Gegen J.P. Morgan Chase (JPM) und Royal Bank of Scotland Group (RBS) wurde ein Strafprozess bezüglich des Verkaufs mangelhafter Hypothekenpapieren in den USA eingeleitet. Den Unternehmen wird vorgeworfen, wissentlich zu viele Hypotheken mit niedriger Qualität in ihren Investmentprodukten verpackt zu haben. WSJ – 17.11.15
· Google (GOOGL) erhebt Einspruch gegen ein kartellrechtliches Urteil in Russland, welches dem Unternehmen wettbewerbswidriges Verhalten in Bezug auf die dominante Position seines mobilen Betriebssystems Android vorwirft. RTRS – 17.11.15
· Yahoo (YHOO) ist Ziel der Ermittlungen der New Yorker Staatsanwaltschaft, in der Daily Fantasy Sports-Anbieter hinsichtlich illegalen Glücksspiels untersucht werden. RTRS – 17.11.15
· Fed-Gouverneur Powell hält eine zentrale Clearing-Stelle für den Repo-Markt als hilfreich, um Kredit- und Liquiditätsrisiken zu reduzieren, Notverkäufe zu vermeiden und für mehr Transparenz auf dem US-Markt zu sorgen. RTRS – 17.11.15
· US Daily: Solid but Slower Consumer Spending in 2016 GS – 18.11.15
· Global Markets Daily: What’s next for the global industrial slowdown GS – 17.11.15
· Heutige Makrodaten: Wohnungsbaubeginne (cons. 1,15Mio), Wohnungsbaugenehmigungen (cons. 1,15Mio), FOMC Sitzungsprotokoll.

ASIEN/EM
· Die Fremdwährungsreserven chinesischer Banken sind im Oktober weiter zurückgegangen, jedoch weniger als im Vormonat (Okt. $30Mrd vs. Sept. $115Mrd). GS – 18.11.15 Chinas Bestände an US-Treasurys erreichten das tiefste Niveau seit Februar. BBG – 17.11.15
· In China sind Grundstückpreise im Oktober um 0,4%mom (0,4%yoy) weniger stark gestiegen als im Vormonat (Sept. 0,5%mom). GS – 18.11.15
· Chinesische Regulatoren kündigen den Ausbau des Shanghai-Hong Kong Stock Connects durch eine höhere Anzahl berechtigter Aktien und erhöhten Handelsquoten an. BBG – 17.11.15
· Die indonesische Zentralbank belässt die Zinsen unverändert bei 7,5%, aber senkt die Mindestreserven. GS – 17.11.15
· Die Börse Singapurs kündigt nach jüngsten Vorfällen eine schärfere Prüfung der Rechnungslegung chinesischer Firmen an. BBG – 17.11.15
· Softbank (9984) plant die Emission von Anleihen in Höhe von ¥370Mrd ($3Mrd) bis zum Ende des Monats. BBG – 17.11.15
· Baidu (BIDU) und China CITIC Bank (601998) verbünden sich für einen gemeinsamen Einstieg in den Online-Banking Markt. BBG – 18.11.15

EUROPA
· Syngenta (SYNN): Monsanto bespricht intern laut Berichten zufolge ein weiteres Übernahmeangebot für SYNN vorzulegen. BBG – 18.11.15
· Intesa (ISP) verkauft ihren 5,7% Anteil an der Bank of Italy für €430 Mio. WSJ – 17.11.15
· Air France (AF): Zwei Maschinen der Fluggesellschaft mit dem Ziel Paris sind aus Sicherheitsgründen umgeleitet worden. In beiden Fällen waren zuvor anonyme Drohungen eingegangen. FAZ – 18.11.15
· Stroeer (SAX): Die Gründerfamilie verkaufte gestern 9,7% ihrer Anteile. BBG – 18.11.15
· Wirecard (WDI): Q3 Pretax €45Mio vs. VJ €34,8Mio. EPS 31c vs. VJ 24c. WDI sieht nun das EBITDA für 2015 zwischen €223 – 232Mio vs. zuvor €220-232Mio.
· Grand City Property (GYC): Q3 Umsatz €91,5Mio vs. VJ €56,3Mio. Net Attributable €77,2Mio vs. VJ €33,9Mio
· Economics Daily: Cuts in the ECB deposit facility rate: The exchange rate, bank profitability and portfolio balance effects. Link
· Heute keine nennenswerte Makrodaten

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag! Have a nice day!

Advertisements
, , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: