Summa Summarum

9. November 2015

Summa Summarum


B_rk3brWAAEFoYf.png-large

 

Bankenunion
Nie mehr Obergenze

http://www.xing-news.com/reader/news/articles/133263?newsletter_id=9115&xng_share_origin=email

 

WALL STREET UND DIE BULLEN
„Die Zutaten für den Crash sind vorbereitet“

http://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/trends/wall-street-und-die-bullen-die-zutaten-fuer-den-crash-sind-vorbereitet/12549222.html

 

The national debt is still ballooning

http://www.businessinsider.com/the-national-debt-is-still-ballooning-2015-11?nr_email_referer=1&utm_content=BISelect&utm_medium=email&utm_source=Sailthru&utm_campaign=BI%20Select%20Weekend%202015-11-07&utm_term=Business%20Insider%20Select&IR=T

 

Degussa Marktreport

Der Feldzug gegen den Zins und die Folgen für den Goldpreis

http://news.degussa-goldhandel.de/newsletter/RAL85C2V5L.pdf

 

S&P500 2099 (-0,03%), NKY 19643 (+1,96%), HSI 22858 (-0,04%), SHCOMP 3659 (+1,92%), SX5E Future 3462 (+0,49%), EUR/USD 1,0768 (+0,25%), USD/JPY 123,24 (-0,09%), USGov10Y 2,3344% (+0,4%), Gold Spot 1094 (+0,42%), Brent 47,94 (+1,1%)

USA
· US-Aktien zeigten am Freitag durchwachsene Ergebnisse, nachdem Investoren auf stärker als erwartete Arbeitsmarktdaten sowie deren Implikationen auf eine mögliche Zinserhöhung durch die Fed im Dezember reagierten.
· Die Beschäftigungszahlen ex Agrar (Nonfarm Payrolls) übertrafen mit 271.000 deutlich die Markterwartungen (cons. 185.000) und bestätigen damit den positiven Blick auf die US-Wirtschaft. BBG – 6.11.15
· Gemäß Fed-Präsident Williams war die Entscheidung der Fed über eine mögliche Zinserhöhung im Oktober bereits sehr knapp. BBG – 7.11.15 Vor dem Hintergrund der niedrigen Arbeitslosenquote und steigender Inflationserwartungen würde eine Anhebung der Zinsen als nächster Schritt aus seiner Sicht Sinn machen. RTRS – 8.11.15
· Berkshire Hathaway (BRK) erzielte ein Quartalsergebnis von $9,43Mrd und ein operativen Gewinn von $2.769 pro Aktie (cons. $2.721). Das Unternehmensergebnis wurde insbesondere von der Investition in Kraft Heinz (KHC) positiv beeinflusst. Der Aktienkurs des Unternehmens blieb nachbörslich nahezu unverändert. BBG – 6.11.15
· Die Obama-Administration lehnt den Vorschlag zum Bau der Keystone XL-Pipeline nach Kanada ab. WSJ – 6.11.15
· Die UAW hat eine vorläufige Einigung mit Ford Motors (F) über einen vierjährigen Tarifvertrag geschlossen. Der Vertrag wird heute der UAW-Führung zu Genehmigung vorgelegt und anschließend durch die Gewerkschaftsmitglieder ratifiziert. RTRS – 6.11.15 Der Vertrag zwischen der UAW und General Motors (GM) wurde unterdessen von Handwerksarbeitern der Gewerkschaft abgelehnt und muss demnach neu verhandelt werden. BBG – 7.11.15
· Boeing (BA) und Lockheed Martin (LMT) legten formellen Protest gegen die Entscheidung des Pentagons ein, Northrop Grumman (NOC) mit dem Bau eines Bombenflugzeuges, dessen Wert auf bis zu $80Mrd geschätzt wird, zu beauftragen. Nach Ansicht der beiden Unternehmen wies der Ausschreibungsprozess fundamentale Fehler auf. BBG – 6.11.15
· US-Behörden haben eine Untersuchung gegen Eli Lilly (LLY) und Merck (MRK) bezüglich der Preisgestaltung ihrer Medikamente eingeleitet. RTRS – 6.11.15
· US Daily: The Pieces of the Wage Puzzle. GS – 7.11.15
· US Views: Seven Years to the Day. GS – 8.11.15
· Heute gibt es keine wichtigen Makrodaten.

ASIEN/EM
· In China sind im Oktober Importe (-18,8%%yoy vs. cons. -15,2%yoy) und Exporte (-6,9% vs. cons. -3,2%yoy) stärker zurückgegangen als erwartet. Der Handelsüberschuss lag bei $61,6Mrd (cons. $62Mrd). GS – 8.11.15
· Chinesische Regulatoren heben das fünfmonatige Verbot für Börsengänge auf. CNBC – 8.11.15
· Die FX Reserven der chinesischen Zentralbank sind im Oktober unerwartet um $11Mrd gestiegen. GS – 8.11.15 Der Q3 Geldpolitikbericht weist auf weitere geldpolitische Unterstützung der PBOC hin, um einen säkularen Rückgang der Nachfrage zu vermeiden. GS – 8.11.15
· In Japan steigen die Reallöhne im September weiterhin mit +0,5%yoy (Aug: +0,1%yoy). GS – 8.11.15
· Saudi Arabien wird das Ölangebot nicht reduzieren und den Ölpreis somit nicht stärken. FT – 8.11.15
· Das historische Treffen der Staatspräsidenten Chinas und Taiwans hebt den Bruch der US-Regierung mit einem zukünftigen Oberhaupt Taiwans hervor. FT – 8.11.15
· In Myanmars Wahlen hat Oppositionsführer Aung San Suu Kyi Betrugsfälle und Unregelmäßigkeiten vorgeworfen. WSJ – 9.11.15
· Im chinesischen Chip-Segment kommt es zu einer $13Mrd Privatplatzierung einer Tochtergesellschaft von Tsinghua Unigroup. BBG – 6.11.15
· Alibaba (BABA) kündigt den Kauf von Youku Tudou (YOKU) für $4,8Mrd an. BBG – 6.11.15
· JD.com (JD) klagt Alibaba (BABA) wegen unfairem Wettbewerb und Werbung an. BBG – 6.11.15
· Nach Toyota (7203) und Honda (7267) kündigt nun auch Nissan (7201) an, keine Airbag-Gasgeneratoren von Takata (7312) mehr zu verwenden. BBG – 7.11.15 Der japanische Airbag-Hersteller reduziert seine Gewinnprognose für das Geschäftsjahr bis März 2016 von ‎¥20Mrd auf ‎¥5Mrd. BBG – 6.11.15 Das Unternehmen beauftragt nun SMBC Nikko als Berater für Mittelbeschaffungsmöglichkeiten. BBG – 6.11.15
· Die Aktie von Hyundai Merchant Marine (011200) fiel um 15% nach der Veröffentlichung eines Berichts über einen möglichen Merger mit Hanjin Shipping (117930). BBG – 9.11.15

EUROPA
· Maersk (MAERSKB): CEO Andersen sagte in einem Interview, dass die Weltwirtschaft langsamer wächst als der IMF und andere Institutionen voraussagen. BBG – 08.11.15
· Renault (RNO): Frankreichs Regierung ist nicht an einer Verschmelzung von Renault und Nissan Motor interessiert. „Wir wollen keine Fusion“, sagte Ministerpräsident Manuel Valls am Sonntag dem Fernsehsender iTele. RTRS – 08.11.15
· Lufthansa (LHA): Die Gewerkschaft der Flugbegleiter weitet ihren Streik bei der Lufthansa zu Wochenbeginn noch einmal aus. Insgesamt sollen 929 Verbindungen an drei Standorten ausfallen. HB – 09.11.15
· VW (VOW3): Nach Informationen der „Bild am Sonntag“ geht der jüngste Abgas-Skandals bei Volkswagen auf das Geständnis eines Wolfsburger Ingenieurs zurück. Der Mitarbeiter der VW-Abteilung Forschung und Entwicklung habe seinem Vorgesetzten vom großangelegten Kohlendioxid-Betrug berichtet, meldet die Zeitung. HB – 09.11.15
· BHP Biliton (BLT) prüft nach dem verheerenden Dammbruch in Brasilien, ob er seine Prognosen für den Eisenerz-Bereich kappen muss. RTRS – 09.11.15
· Siemens (SIE): Eine Lehmschicht, so Joe Kaeser, bedecke Siemens. Der Konzern-Chef kündigt an, den Umbau im Unternehmen fortzusetzen und Widerstände zu brechen. FAZ – 07.11.15
· Continental (CON): Q3 Umsatz €9,62 Mrd. vs. Cons. €9,84 Mrd. Ebit €1,08 Mrd. vs. VJ. €965,4 Mio. CON erhöht Ihre 2015 Margenguidance von um 11% auf über 11% und ihre FCF Guidance von mindestens €1,8 Mrd. auf mehr als € 2 Mrd.
· ElringKlinger (ZIL2): Q3 Umsatz €366,1 Mio. vs. Cons. €367 Mio. Q3 Ebitda Marge 10.0% vs. VJ. 12,9%. Die Firma erwartet in Q4 außergewöhnliche Belastungen in der Höhe von €8-18 Mio. aufgrund besonders hoher Auslastung.
· European Economics Daily: The Week Ahead — Euro area Q3 GDP, UK labour market data, September IP and final inflation estimates Link
· Heutige Makrodaten: DE Handelsbilanz (8:00), EU Finanzminister Treffen (15:00)

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und einen guten Start in die Woche! Have a nice day and week!

Advertisements
, , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: