Summa Summarum

6. November 2015

Summa Summarum


11813516_917343804997373_2765301918506336899_n

Verzweifelt

Deutsches Kapital sucht weltweit Rendite

http://www.fundresearch.de/Nachrichten/Top-Themen/Deutsches-Kapital-sucht-weltweit-nach-Rendite.html

 

Lebensversicherungen weiter auf Renditentalfahrt

http://www.fundresearch.de/Nachrichten/Top-Themen/Lebensversicherung-weiter-auf-Rendite-Talfahrt.html

 

Lebensversicherungen könnten nächste Krise bringen

http://www.welt.de/wirtschaft/article139615248/Lebensversicherungen-koennten-naechste-Krise-bringen.html

 

S&P500 2100 (-0,11%), NKY 19266 (+0,78%), HSI 22869 (-0,79%), SHCOMP 3586 (+1,79%), SX5E Future 3445 (+0,35%), EUR/USD 1,0867 (-0,16%), USD/JPY 121,92 (-0,14%), USGov10Y 2,2343% (+0,09%), Gold Spot 1109 (+0,5%), Brent 48,28 (+0,63%)

USA
· US-Aktien fielen am Donnerstag leicht, nachdem Investoren mit Vorsicht auf das heutige Update zu den Beschäftigungszahlen und der damit verbundenen Wahrscheinlichkeit einer Zinserhöhung blickten.
· Fed-Präsident Lockhart sieht eine erste Zinserhöhung als notwendig an, sollte sich die Lage der US-Wirtschaft weiter verbessern und hält diesen Schritt bald für angebracht. BBG – 5.11.15
· Walt Disney (DIS) übertrifft mit seinem Quartalsergebnis die Erwartungen der Analysten. Das Unternehmen erzielte einen bereinigten Gewinn von $1,20 pro Aktie (cons. $1,14) und Umsätze in Höhe von $13,5Mrd (cons. $13,6Mrd). Insbesondere im Bereich Kabelnetze konnte Disney seinen Gewinn steigern. Disney-Aktien fielen nachbörslich um -0,35%. BBG – 6.11.15
· Kraft Heinz (KHC) verzeichnete im vergangenen Quartal einen bereinigten Gewinn von $0,44 pro Aktie (cons.$0,62) und Umsätze von $6,1Mrd (cons. $6,7Mrd). Das Unternehmensergebnis litt unter schwachen Verkaufszahlen im Ausland, verursacht durch einen starken Dollar. Die Kraft Heinz-Aktie fiel nachbörslich um -2,2%. RTRS – 5.11.15
· News Corp (NWSA) verzeichnete das dritte Quartal in Folge einen Umsatzrückgang, verursacht durch einen starken Dollar und geringere Werbeeinnahmen. Das Unternehmen generierte einen Gewinn von $0,05 pro Aktie (cons. $0,06). Umsätze fielen um 4% auf $2,01Mrd (cons. $2,08Mrd). Die News Corp-Aktie blieb nachbörslich unverändert. BBG – 5.11.15
· DuPont (DD) und Syngenta (SYT) diskutieren einen möglichen Unternehmenszusammenschluss mit DuPonts Landwirtschaftssparte. Monsanto (MON) stellte im August seine Bemühungen ein Syngenta für $46Mrd zu übernehmen. WSJ – 5.11.15
· Fiat Chryslers (FCAU) Geschäftseinheit in den USA verzeichnete einen Gewinnrückgang von 89% im dritten Quartal, verursacht durch Kosten von Rückrufaktionen. BBG – 5.11.15
· Die New Yorker Staatsanwaltschaft leitet eine Untersuchung gegen Exxon Mobil (XOM) ein, um zu prüfen, ob das Unternehmen in seinen Publikationen die Öffentlichkeit und Aktionäre nicht ausreichend über in Verbindung mit dem Klimawandel bestehende Risiken informiert hat. RTRS – 6.11.15
· Boeing (BA) ist aus einer Ausschreibung der NASA zur Belieferung der ISS ausgeschieden. Der Wert des ausgeschriebenen Vertrags wird auf mehrere Milliarden Dollar geschätzt. RTRS – 5.11.15
· United Continental Holdings (UAL) CEO Munoz plant im ersten Quartal von 2016 seinen Job wieder aufzunehmen, nachdem er vor drei Wochen einen Herzinfarkt erlitt. WSJ – 5.11.15
· Global Markets Daily: GLI growth: Rising above the noise and confusion GS – 5.11.15
· US Daily: October Payrolls Preview GS – 5.11.15
· Heutige Makrodaten: Beschäftigung ex Agrar (cons. 190 000), Arbeitslosenquote (cons. 5,0)

ASIEN/EM
· Der Chef der Bank of Japan, Haruhiko Kuroda, hat bei einer Rede verschiedene Aussagen bzgl. China sowie der Geldpolitik in Japan getroffen: Die Wahrscheinlichkeit eines „hard landing“ der chinesischen Wirtschaft stufte er als gering ein. Für das QQE in Japan sieht er keine Limite, man könne weiter Anleihen kaufen bis das Inflationsziel erreicht sei, wolle das Programm aber auch nicht ewig fortführen. BBG
· China: Bei seinem Staatsbesuch in Vietnam betonte Präsident Xi Jinping seine Absicht die Beziehungen mit Vietnam auszubauen. WSJ – 5.11.15 Die Regierung möchte die Schiefergasexploration trotz niedrigem Ölpreis weiter fördern. BBG – 5.11.15 Des Weiteren sind nach der Steuersenkung die Autoverkäufe in China im Oktober um 11%yoy gestiegen. BBG – 6.11.15
· Die australische Zentralbank hat in ihrem Quartalsausblick die Prognosen für Wirtschaftswachstum und Inflation herabgestuft. GS – 5.11.15
· Die indonesische Wirtschaft wuchs im dritten Quartal mit 4,7%yoy leicht unter den Erwartungen (cons. 4,8%yoy). GS – 5.11.15
· Wie von Analysten erwartet hat die malaysische Zentralbank die Zinsen unverändert belassen. GS – 5.11.15
· Indien: In den Wahlen liefert sich Premierminister Narendra Modis Partei ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Parteien der Opposition. WSJ – 5.11.15 Die Regierung plant eine Umstrukturierung von $76Mrd Schulden bei regionalen Stromlieferanten. BBG – 5.11.15
· Alibaba (BABA) ist in Gesprächen über eine Investition von $80Mio in die Smartphone-App Boxed Wholesale. BBG – 6.11.15
· Toyota (7203) plant $1Mrd in ein Forschungsinstitut für künstliche Intelligenz und Robotik zu investieren. BBG – 6.11.15 Des Weiteren kündigte das Unternehmen an, keine Airbag-Gasgeneratoren mit Ammoniumnitrat von Takata (7312) mehr zu verwenden. BBG – 6.11.15
· SAIC Motor (600104) plant $2,4Mrd durch den Verkauf privater Anteile für die Entwicklung seiner eigenen Marken und alternativ angetriebene Fahrzeuge zu beschaffen. BBG – 5.11.15
· Singapore Airlines (C6L) bietet $322Mio für die 44,2% von Tiger Airways (TGR), die es nicht besitzt, um die Firma von der Börse dekotieren zu lassen. BBG – 6.11.15
· Jeju Air, die erste börsennotierte Airline Südkoreas, hat bei ihrem Börsendebut in Seoul 69% zugelegt. BBG – 6.11.15

EUROPA
· EU: Laut EU-Kommission hat der Flüchtlingszustrom einen „leicht positiven“ Effekt auf das Wirtschaftswachstum. Klar ist aber auch, dass das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen sinken wird. FAZ – 05.11.15
· Puma (PUM): Laut BBG öffnet sich Kering für einen Verkauf von Puma, da es nicht mehr in die Kernstrategie des Unternehmens passt. BBG – 06.11.15
· Sanofi (SAN) möchte alle strategischen Optionen für ihr europäisches Generikageschäft sowie ihr Merial Animal Geschäft prüfen. BBG – 06.11.15
· Deutsche Telekom (DTE): CEO Höttges sagt dem Internetkonzern Amazon im Geschäft mit der Vermietung von IT-Infrastrukturen aus der Cloud den Kampf an. „Wir wollen sicherer, günstiger und näher am Kunden sein“, sagte Höttges in einer Telefonkonferenz mit Blick auf die Angebote von Amazon Web Services. BZ – 06.11.15
· Europcar (EUCAR): Q3 Umsatz €693 Mio. vs. VJ €646 Mio. Q3 Net Income €99,4 Mio. vs. €45,1 Mio. Europcar erhöht Ihre Ebitda Guidance und erwartet nun €250 Mio. Ebitda von zuvor €245 Mio. für 2015.
· Allianz (ALV): Q3 Umsatz € 27,5 Mrd. vs. VJ €28,8 Mrd. Operativer Gewinn €2,45 Mrd. vs. VJ €2,65 Mrd. Allianz Net Income €1,36 Mrd. vs. erwartet €1,52 Mrd.
· Telefonica (TEF): Q3 Umsatz €11,92 Mrd. vs. Cons. €11,7 Mrd. OIBDA € 3,69 Mrd. vs. erwartet €3,69 Mrd.
· Richemont (CFR): 1H Umsatz € 5,82 Mrd. vs. Cons. €5,99 Mrd. Operativer Gewinn €1,39 Mrd. vs. €1,45 Mrd.
· ArcelorMitall (MT): $15,6 Mrd. vs. Cons. €16,2 Mrd.. Ebitda $1,35 Mrd. vs. $1,34 Mrd. Das Unternehmen reduziert ihre 2015 Ebitda Guidance auf $5,2 -5,4 Mrd. von zuvor $6-7 Mrd.
· Rhoen Klinikum (RHK): Q3 Umsatz €276,6 Mio. vs. VJ €278,3 Mio. Ebit €18,5 Mio. vs. VJ €20,7 Mio
· Salzgitter (SZG): 9M Umsatz €6,69 Mrd. vs. VJ. €6,81 Mrd. 9M Vorsteuer Profit €24 Mio. vs. VJ. €5,5 Mio. SZG hat seine Ende April angehobene Gewinnprognose für 2015 wieder zurückgenommen.
· European Economics Daily: With ECB sensitive to Euro exchange rate, Euro rates sensitive to US Non-Farm Payrolls data Link
· Heutige Makrodaten: UK Industrieproduktion (10:00)

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und ein erholsames Wochenende! Have a nice day and weekend!

Advertisements
, , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: