Summa Summarum

26. August 2015

Summa Summarum


MuellerVeith 24022

 

Das ganze Leben ist eine Aneinanderreihung von Wiederholungen

Mit Privatgläubigern

Ukraine kurz vor dem Schuldenschnitt

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/mit-privatglaeubigern-ukraine-kurz-vor-dem-schuldenschnitt-13768733.html

 

Ukraine vor Schuldenschnitt: Fonds drohen Milliardenverluste

http://www.fondsprofessionell.de/news/news-products/nid/ukraine-vor-schuldenschnitt-fonds-drohen-milliardenverluste/gid/1022396/ref/2/

 

Das ganze Leben ist eine Aneinanderreihung von Wiederholungen

Gegen den Abschwung

Chinas Notenbank senkt die Zinsen

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/gegen-den-abschwung-chinas-notenbank-senkt-die-zinsen-13768032.html

 

WELTWIRTSCHAFT
Wen interessiert schon China

http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-08/china-weltwirtschaft-konjunktur-usa-schwellenlaender-europa

 

Börsencrash in China
Die überfällige Korrektur

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Die-ueberfaellige-Korrektur-article15789546.html

 

VVIX and something in China

http://www.ritholtz.com/blog/2015/08/something-in-china/

 

Aus fragile five werden troubled ten – EMF

 

http://www.fundresearch.de/Nachrichten/Top-Themen/Aus-Fragile-Five-werden-Troubled-Ten-.html

 

South Africa’s economy contracts, risk of recession grows

http://news.yahoo.com/south-africas-economy-contracts-risk-recession-grows-155716961–business.html

 

Das ganze Leben ist eine Aneinanderreihung von Wiederholungen

Edelmetalle

Chinesen greifen zu Gold

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/devisen-rohstoffe/edelmetalle-chinesen-greifen-zu-gold-13768643.html

 

Das ganze Leben ist eine Aneinanderreihung von Wiederholungen

Desperate Chinese investors rocked by market collapse take matters into their own hands and KIDNAP an exchange boss to get their money back

Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-3210996/Fanya-Metals-Exchange-founder-Shan-Jiuliang-kidnapped-angry-Chinese-investors.html#ixzz3jtxq6Fr3
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook

 
USA
· Der US-Markt handelte am Dienstag nach der Intervention der PBoC lange im Plus, fiel gegen Ende aber deutlich und schloss letztendlich im Minus bei 1868 Punkten (S&P: -1,35%).
· Der Verkauf von Einfamilienhäusern in den USA steigt im Juli um +5,4% auf saisonal bereinigte 507k (cons. 514k). RTRS – 25.8.15
· Der US-Konsumklimaindex steigt von 91 im Juli auf 101,5 im August (cons. 93). RTRS – 25.8.15
· Der Markit Einkaufsmanagerindex für den US-Dienstleistungssektor fällt von 55,7 im Juli auf 55,2 im August (cons. 56). RTRS – 25.8.15
· Die Zustimmung für das Nuklearabkommen mit dem Iran wächst im US-Kongress trotz einer Multi-Millionen Dollar Werbekampagne gegen den Deal. FT – 25.8.15
· Das Congressional Budget Office schätzt, dass das US-Haushaltsdefizit um $60Mrd auf $426Mrd in 2015 fällt und korrigiert damit ihre erste Schätzung von $486Mrd. Für 2016 erwarten sie ein Defizit von $414Mrd. Die Erwartung für das reale Bruttoinlandsprodukt Wachstum wird im gleichen Zuge für 2015 von +2,8% auf +2,3% reduziert. RTRS – 25.8.15
· Oshkosh Corp (OSK) gewinnt am Dienstag eine Ausschreibung für 17k neue Geländewagen für die US-Army und Marine Corps im Wert von $6,75Mrd und sticht damit Konkurrenten wie Lockheed Martin (LMT) und AM General aus. Die Aktien steigen nachbörslich um 12%. WSJ – 26.8.15
· Boeing (BA) hebt die langfristige Absatzprognose für China und erwartet eine Nachfrage von 6330 Flugzeugen in den nächsten 20 Jahren. Die Nachfrageprognose wird damit um +5% angehoben und wird mit $950Mrd bewertet. Des Weiteren beginnen heute die Verhandlungen über die eingereichte Sammelklage von 190k Boeing Angestellte über strittige Altersvorsorgemöglichkeiten und überhöhte, weitergereichte Gebühren. RTRS – 25.8.15, WSJ – 25.8.15
· General Electric (GE) wendet sich mit einem Brief an die polnische Regierung und sagt, dass sie gegebenenfalls eine Entschädigung für die geplante Konvertierung der Währung (von Schweizer Franken in Zloty) einiger Hypotheken geltend machen wird. RTRS – 25.8.15
· Der Bundesgerichthof in Deutschland erklärt das „slide to unlock-Patent“ von Apple für nichtig. Zur Begründung erklärten die Richter, dass durch die Tätigkeit kein technisches Verfahren gelöst wird und dadurch nicht patentierbar sei. RTRS – 25.8.15
· Global Markets Daily: Asia’s fundamentals better than prior to the Asian Financial Crisis, but currency weakness still likely. GS – 25.8.15
· US Daily: How Might Policy React to Market Turbulence? GS – 25.8.15
· Heutige Makrodaten: MBA Mortgage Applications, Durable Goods Orders (-0,4%)

ASIEN/EM
· Hang Seng: +0,0%, Shanghai: +2,6%, Nikkei +3,2%.
· Die PBoC hat die Reserve Requirement Ratio um 50 Basispunkte (ab 6. Sept) und den Leitzinsatz mit sofortiger Wirkung um 25 Basispunkte gesenkt. GS – 25.8.15
· Chinas Notenbank macht die US-Zinspolitik für die jüngsten Turbulenzen an den weltweiten Aktienmärkten verantwortlich. RTRS – 26.8.15
· Australien: Die abgeschlossenen Bauleistungen steigen um 1,6% qoq (3,3% yoy), Cons. -1,5% qoq. GS – 26.8.15
· Der australische Notenbankpräsident fordert, vor dem Hintergrund eines enttäuschenden Wirtschaftswachstums, einen Produktivitätszuwachs durch Reformen. GS – 26.8.15
· Das neuseeländische Handelsbilanzdefizit weitete sich im Juli mit NZ$-649Mio weiter aus (von -60, Cons. -530Mio). GS – 26.8.15
· Südkorea ist zu Gesprächen über eine Aufhebung von Sanktionen gegen Nordkorea bereit. RTRS – 26.8.15
· Im politischen Disput in Malaysia steigen die Forderungen nach einem Rücktritt des aktuellen Premierministers Najib Razak. FT – 26.8.15
· Die türkischen Luftstreitkräfte beteiligen sich an den Angriffen gegen den IS. WSJ – 26.8.15

EUROPA
· Russland: Einer Handelsblatt-Umfrage zu Folge rechnen mehr als die Hälfte der deutschen Firmen mit einem Rückgang ihres Russland-Geschäfts. HB Printausgabe – 26.08.15
· Wirecard: Laut Bloomberg stieg die Firma in den Bieterkampf um den britischen Konkurrenten Worldpay ein. Das Angebot liegt anscheinend bei €8,2Mrd. BBG – 26.08.15
· Deutsche Bank: Die Trennung der Postbank könnte laut Handelsblatt für die Deutsche Bank mit Abschreibungen in Milliardenhöhe verbunden sein HB – 26.08.15. Der Aufsichtsrat erwartet das CEO Cryan erste Strategieentscheidungen bei der Klausurtagung des Gremiums am 10.9. vorlegt. HB – 25.08.15
· Volkswagen: Der Konzern stutzt auf Grund der schwachen Nachfrage seine Absatzziele in China. FAZ – 25.08.2015
· Fluglinien: Eine Reihe von Fluglinien (unter anderem Lufthansa) ist vor dem Bundesarbeitsgericht mit zwei Schadenersatzklagen wegen Fluglotsenstreiks abgeblitzt. Die von einem Streik im Jahr 2009 am Stuttgarter Flughafen betroffenen Airlines können wegen ausgefallener oder verspäteter Flüge keine Entschädigung von der Fluglotsen-Gewerkschaft GdF verlangen. RTRS – 26.08.15
· Henkel: Die russische Verbraucherschutzbehörde will einige Waschmittelmarken ausländischer Hersteller nicht länger in Regalen der heimischen Supermärkte sehen. Mehrere Produkte der Konsumgüterriesen Henkel, Procter&Gamble, Colgate-Palmolive und Clorox entsprächen nicht den Gesundheitsvorschriften, begründete die Behörde am Dienstag ihre Entscheidung. RTRS – 25.08.15
· European Economics Daily: Reviewing revisions Link
· Heute keine nennenswerten Makro Daten

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag! Have a nice day!

Advertisements
, , , , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: