Summa Summarum

21. Mai 2015

Summa Summarum


MuellerVeith 24045

 

Das passiert, wenn Athen nicht mehr zahlen kann

http://www.welt.de/wirtschaft/article141220911/Das-passiert-wenn-Athen-nicht-mehr-zahlen-kann.html?wtrid=socialmedia.socialflow….socialflow_twitter

 

Euro under pressure after Greece warns it could fail to meet IMF repayment

http://www.theguardian.com/business/2015/may/20/euro-under-pressure-dollar-greece-imf-debt-repayment

 

Mit Griechenland unzufrieden
Schäuble schließt Staatsbankrott nicht aus

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Schaeuble-schliesst-Staatsbankrott-nicht-aus-article15138351.html

 

Devisen- und Libor-Manipulationen
Sechs Großbanken zahlen Milliardenstrafe

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Sechs-Grossbanken-zahlen-Milliardenstrafe-article15138106.html

 

USA
Der US-Markt hat am Mittwoch leicht im Minus bei 2.125 Punkten geschlossen (S&P: -0,09%). Telecom (+0,46%), Utilities (+0,16%) und Energy (+0,16%) waren die besten Sektoren, während Industrials (-0,37%), Financials (-0,36%) und Cons Staples (-0.24%) hinter der Gesamtmarktentwicklung blieben. Die Volumina lagen -6% unter dem 10-Tages- und -4% unter dem 30-Tagesdurchschnitt.
Die US-Notenbank Fed plant wie von den Märkten erwartet vorerst keine Erhöhung des Leitzinses. Laut Protokoll sei die Wirtschaft nicht robust genug, um eine Leitzinserhöhung zu rechtfertigen. HB – 20.5.15
Mehrere US-Senatoren haben sich für Änderungen der Gesetzesvorlage für das pazifische Freihandelsabkommen ausgesprochen. Hintergrund sind Sanktionen für Währungsmanipulation. RTRS – 20.5.15
Mitarbeiter von McDonalds demonstrieren in den USA für einen Mindestlohn von $15/Stunde. RTRS – 20.5.15
Fünf Jahre nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko haben sich Kläger mit Transocean, Betreibergesellschaft der Deepwater Horizon, auf Ausgleichszahlungen von $211 Mio. geeinigt. HB – 21.5.15
Target Corp. hat seinen Quartalsgewinn auf $1,10 pro Aktie (Konsens: $1,03) ausgebaut. Die Aktie gewann im Tagesverlauf 1%. RTRS – 20.5.15
Im Rahmen von Restrukturierungsmaßnahmen entlässt der NetApp Inc. 500 seiner Mitarbeiter. Die Aktie verlor nachbörslich 8,12%. WSJ – 20.5.15
Global Markets Daily: The ECB and Price Discovery. GS – 20.5.15
US Daily: Fed Staff’s Supply Side Model Sees Little Slack (Stehn). GS – 20.5.15
Heutige Makrodaten (Konsensus): US Philly Fed (8,0); Existing Home Sales (5,23M); Manufacturing PMI (54,5), Initial Jobless Claims (270k)

ASIEN/EM
Hang Seng: -0,3%, Shanghai: +1,2%, Nikkei +0,1%.
China: Der Markit/HSBC Flash Manufacturing PMI steigt von April auf Mai um +0.2 auf 49.1 (Konsensus 49.3). Die Performance der beiden wichtigsten Subkomponenten fielen gemischt aus: Der Produciton Index sank von 50 auf 48,8, während der New Orders Index von 48,7 auf 49,3 Punkte anstieg. Der weiterhin schwache PMI zeigt wie schwer es der Regierung fällt, das schwache Wachstum zu stimulieren – unser Ökonomen erwarten weiteres Easing, bis wir einen Wachstumsanstieg sehen. GS – 20.5.15
Die Exporte in Korea fallen in den ersten 20 Tagen des Mai um -14,9% yoy auf das niedrigste Level seit August 2012 (April: -10,4% yoy). Die Importe fallen sogar -16,2% yoy. Der Handelüberschuss liegt bei 500 Mio USD. GS – 20.5.15
Die Gesamtinflation in Südafrika steigt im April auf +4,5% yoy (März: +4,0%, Konsensus +4,6%). Die Kerninflation liegt weiter unverändert bei +5,7% yoy. GS – 20.5.15
Türkei: Das Monetary Policy Committee lässt wie erwartet alle Policy Rates unverändert bei +10,75% (Overnight Lending), +7,5% (Base 1-week Repo) und +7,25% (Overnight borrowing). GS – 20.5.15
Hong Kong: Nachdem am Mittwoch die Hanergy Thin Film Power Group Ltd. Aktie in 24 Minuten -47% an Wert verloren hat geben Goldin Financial Holdings Ltd. und Goldin Properties Holdings Ltd. heute morgen zweitweise um ca. -60% nach. BBG – 21.5.15 Der Handel mit Hanergy Aktien wurde ausgesetzt und es wurde eine Untersuchunge der Regulierungsbehörde eingeleitet. RTRS – 20.5.15
Die islamistische Terrororganisation islamischer Staat nimmt die syrische Stadt Palmyra ein. Die Stadt konnte auch vom syrischen Militär nicht gehalten werden. RTRS – 20.5.15
EM Macro Daily: Turkey: Looking through the election uncertainty. GS – 20.5.15

EUROPA
Griechenland: Syriza-Partei Parlaments-Sprecher, Nikos Filis, drohte am Mittwoch mit einem Zahlungsstopp, wenn bis zum 5. Juni keine Einigung über Reformauflagen für weitere Hilfen erzielt wird. An dem Tag muss das Land €300Mio. an den IWF zurückzahlen. Insgesamt muss das Land im Juni €1,5Mrd an den IWF überweisen. RTRS – 20.5.2015
Fünf Geldhäuser müssen wegen Manipulationen am Devisenmarkt zusammen $5,7 Mrd. bezahlen, wie das US-Justizministerium am Mittwoch mitteilte. Barclays und Royal Bank of Scotland, JP Morgan und Citigroup sind beteiligt. Auf die UBS entfällt das geringste Bußgeld. RTRS – 20.5.2015
Der Streik der Lokführergewerkschaft GDL ist nach Angaben der Deutschen Bahn beendet. Bahn und GDL haben sich auf eine Schlichtung geeinigt. FAZ – 21.5.2015
Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Post um kürzere Arbeitszeiten treten Arbeitgeber und Gewerkschaft auf der Stelle. HB – 21.5.2015
Airbus warnt vor dem EU-Austritt Großbritanniens. Der für Großbritannien zuständige Manager Paul Kahn sagte am Mittwoch vor Geschäftsleuten in Wales, allein in diesem Teil des Landes könnten bis zu 200.000 Arbeitsplätze betroffen sein. RTRS – 21.5.2015
Heutige Makrodaten (Uhrzeit): DE PMI Verarb. Gewerbe Mai (09:30), EWU PMI Verarb. Gewerbe Mai (10:00), Leistungsbilanz Mrz (11:00), EZB-Sitzungsprotokoll vom 15.4. (13:30), Konsumentenvertrauen Mai (16:00)

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Advertisements
, , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: