Summa Summarum

2. Dezember 2014

Summa Summarum


MuellerVeith 23970

 

Dramatisch hohe Staatsverschuldung
Moody’s stuft Japans Kreditwürdigkeit herab

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Moodys-stuft-Japans-Kreditwuerdigkeit-herab-article14068656.html

 

Debatte über die Währungsunion: Wehe, wenn Italien aus dem Euro austritt

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/euro-was-passiert-wenn-italien-austritt-a-1005904.htmlItalien

 

Is The Recent Gold And Silver Breakdown Signal Still Valid?

http://www.forbes.com/sites/jessecolombo/2014/12/01/is-the-recent-gold-and-silver-breakdown-signal-still-valid/

 

Citigroup’s Buiter: Gold Is Equivalent to Shiny Bitcoin

http://www.bloomberg.com/video/citigroup-s-buiter-gold-is-equivalent-to-shiny-bitcoin-ABuG8~UMRJ2mB7j4Z~ykbg.html?hootPostID=215f8e5b38d9e4143416f12a38951267

 

Crude Oil Is Rallying

http://www.businessinsider.com/crude-prices-gain-2014-12?nr_email_referer=1&utm_source=Sailthru&utm_medium=email&utm_term=Business%20Insider%20Select&utm_campaign=BI%20Select%20Mondays%202014-12-01&utm_content=BISelect

 

This Is What The Fed Is Trying To Avoid

Read more: http://www.businessinsider.com/markets-chart-of-the-day-december-1-2014-12#ixzz3Kj1yFsnP
USA
· Der US-Markt hat am Montag nach enttäuschenden China-Daten im Minus geschlossen und notiert bei 2053 Punkten (S&P: -0,68%). Energy (+0,8%), Utilities (+0,1%) und Healthcare (-0,2%) waren die besten Sektoren, während Tech (-1,2%), Cons Disc (-1,2%) und Industrials (-1,1%) hinter der Gesamtentwicklung zurückblieben. Die Volumina lagen +28% über dem 10-Tages- und +10% über dem 30-Tagesdurchschnitt.
· Mit einem Volumen von über $1,5 Billionen haben U.S. Corporate Bond Sales dieses Jahr ein Allzeithoch erreicht. BB – 02.12.14
· Procter & Gamble (PG) erwägt den Verkauf seiner Haarpflege-Sparte Wella für rund $7 Mrd. P&G wolle seine Angebotspalette verschlanken. HB – 01.12.14
· Microsoft (MSFT) hat eine E-Mail-App für Apples iPhones und Smartphones mit dem Google-System Android gekauft. Microsoft habe für die Entwicklerfirma hinter der Anwendung „Acompli“ über $200 Mio. bezahlt. HB – 02.12.14
· US Daily: Don’t Worry About Black Friday. GS – 01.12.14
· Global Markets Daily: 2015 Top Trade Recommendations: Short CHF/SEK. GS – 01.12.14
· Heutige Makrodaten (Konsensus): Construction Spending (0,6%), Wards Total Vehicle Sales (16,6 Mio)

ASIEN/EM
· Nikkei: +0,4%; Hang Seng: +1,4%; Shanghai: +3,4%.
· Der Zinsentscheid der RBA fiel entsprechend den Erwartungen unverändert aus. Die Zentralbank lässt den Leitzins unverändert bei 2,50%. GS – 1.12.2014
· Das Leistungsbilanzdefizit in Australien fiel im 3. Quartal besser aus als erwartet, -A$12,5bn (-3,1% vom BIP) gegenüber der Erwartung -A$13,9bn (-3,5% vom BIP). GS – 1.12.14
· In Japan haben am Dienstag haben offiziell die Wahlkampagnen für die nächsten Parlamentswahlen begonnen. Die anstehenden Wahlen wurden von Premierminister Abe 2 Jahre vorgezogen, um nach seiner Aussage den Wählern die Möglichkeit zu geben sich zu der Anhebung der Mehrwertsteuer zu äußern. WSJ – 2.12.2014
· Die Börse in Tokio hat am Dienstag leicht nachgegeben. Die Rating-Agentur Moody’s senkte die Bewertung des Landes um eine Stufe auf ‚A1‘ von ‚Aa3‘. HB – 2.12.2014
· In Hongkong steht offenbar der milliardenschwere Börsengang des weltweit zweitgrößten Immobilienentwicklers für Shopping Malls und Bürogebäude, Dalian Wanda Commercial Properties, an. RTRS – 2.12.2014
· Chinas Flaute schickt Eisenerz-Preise in den Keller. Jetzt kühlt sich die chinesische Wirtschaft ab, und die Exportnationen bekommen das schmerzlich zu spüren. Die großen Rohstoffexporteure Australien und Brasilien trifft es besonders hart. WSJ – 2.12.2014
· EM Macro Daily: CEEMEA Rates: Short-term dovish, long-term hawkish. GS – 1.12.14

EUROPA
· Russland hat seine milliardenschweren Pläne für den Bau der Erdgasleitung South Stream zur Versorgung Südeuropas überraschend aufgegeben. Das Projekt sei durch die „Blockadehaltung“ der EU sinnlos geworden, sagte Kremlchef Wladimir Putin am Montag in Ankara. Der Kremlchef kündigte in Ankara eine breite Wirtschaftskooperation seines Landes mit der Türkei an, etwa einen Umschlagplatz für Gas nahe der griechischen Grenze. HB – 2.12.14
· In Frankreich startet eine Aktionswoche von drei Arbeitgeberverbänden, die mit Demonstrationen der mittelständischen Unternehmen in Paris und Toulouse beginnt. Sie wenden sich gegen neue bürokratische Vorschriften sowie gegen die hohe Steuer- und Abgabenbelastung. FAZ – 2.12.14
· Die Deutsche Bank steht offenbar vor dem Ausstieg aus dem Hedgefonds-Firma Capital Partners LLP. Die Bank sei in fortgeschrittenen Gesprächen über den Verkauf ihres Minderheitsanteils Foundation Capital Partners für einen Preis von $100-200 Mio. WSJ – 2.12.14
· ABN Amro soll bald in private Hände zurückkehren. Die niederländische Regierung wird die ersten Anteile des Instituts 2015 an die Börse bringen. Mit einem Buchwert von knapp €15 Mrd. dürfte es einer der größten Banken-Börsengänge seit rund einem Jahrzehnt werden. WSJ – 2.12.14
· Die Lufthansa muss aufgrund des Pilotenstreiks rund 1350 Flüge streichen. RTRS – 1.12.14
· Die Deutsche Annington will für €3,9 Mrd. den Konkurrenten Gagfah kaufen. RTRS – 2.12.14
· Indexveränderungen Stoxx Europe 600: Neuaufnahme von Mediaset Espana, CSR, BB Biotech, Micro Focus, Dialog Semiconductor, Deutsche Annington, AA, NN Group. Streichung von Telekom Austria, Ratos B, Sky Deutschland, Petroleum Geo-Services, Fugro, Cairn Energy, Afre und Aker Solutions. WSJ – 2.12.14
· European Economics Daily: The Week Ahead: The ECB in the spotlight, the BoE on hold Link
· Heute werden keine wichtigen Makrodaten veröffentlicht.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Advertisements
, , , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: