Summa Summarum

12. April 2013

Summa Summarum


DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN

QE3…………………QE ∞

Summa Summarum vom 24.07.2012

Prof. Norbert Walter(+): Wenn Italien und Spanien fallen, reden wir nicht mehr über eine Rettung, sondern über Verhältnisse wie nach dem 2. Weltkrieg und das bedeutet LASTENAUSGLEICH! (RIP)

Euroselbsthilfegruppe oder “Die Italienische Währungsunion”

EU-Gesetz: Zugriff auf Bank-Einlagen wird konkret

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/04/11/eu-gesetz-zugriff-auf-bank-einlagen-wird-konkret/

Cyprus to sell gold reserves to help fund bailout

Fundstücke aus dem www.

Schaef the German ‏: In the 1950s Konrad #Adenauer (German Chancellor) visited #Greece & needed 7 Security gards. #Merkel needed 7000 policemen in 2012! #EUSSR
Daniel D. Eckert ‏#Bitcoins: In anderthalb Tagen von 208 Euro runter auf 63 Euro (…….Tulpen aus Amsterdam)
USA
  • Der US-Markt schloss nach guten Arbeitsmarktdaten im Plus (S&P: +0,4% bei 1593). Telecom (+1,0%), Healthcare (+0,9%) und Cons Disc (+0,9%) waren die besten Sektoren, während Info Tech (-0,5%), Industrials (+0,3%) und Utilities (+0,3%) hinter der Gesamtmarktentwicklung blieben. Die Volumen lagen +3% über dem 10-Tages- und -1% unter dem 30-Tagesdurchschnitt.
  • Die AMG Fund Flows berichten netto Zuflüsse von $2,0Mrd in Aktienfonds bzw. unter Berücksichtigung von ETFs netto Zuflüsse von $1,4Mrd. Dies ist bereits die 14te Woche in Folge mit netto Zuflüssen. Insgesamt flossen den Fonds in dieser Zeit $50Mrd zu.
  • Eli Lilly plant etwa 30% seiner Verkäufer in den USA zu entlassen und damit Kosteneinsparung umzusetzen. WSJ – 12.4.13
  • J.C Penny hat laut Bloomberg Blackstone den Auftrag erteilt etwa $1Mrd Gelder einzusammeln. BB – 12.4.13
  • Ebays PayPal kauft den Startup Iron Pearl, eine Firma die E-Commerce Oberflächen ansprechender macht. BB – 12.4.13
  • Heutige Makrodaten: Producer Price Index (14:30Uhr), U. Of Michigan Confidence (15:55Uhr)
 
ASIEN/EM
  • Die asiatischen Aktienmärkte zeigen heute ein gemischtes Bild (SHCOMP: +0%, NIKKEI: -0,7%, HSI: +0,2%).
  • Russland korrigierte seine Wachstumsprognose für 2013 von bisher +3,6%yoy auf +2,4%yoy nachdem das erste Quartal eine unerwartete Verlangsamung der Wirtschaftsentwicklung zeigte. FT – 11.4.13
  • Singapurs GDP ist im ersten Quartal diesen Jahres um -1,4% p.a. gefallen (Konsensus: +1,7%, 4Q12: +3,3%). BBG – 12.4.13
  • Infosys Ltd., das zweitgrößte indische Software Service Unternehmen, erwartet einen Umsatzanstieg von 6 – 10% für das Jahr zwischen April2013 – April2014, während der Konsensus bei +12,7% lag. Die Aktie fiel daraufhin um mehr als 20%. BBG – 12.4.13
  • China Development Bank Corp. Chairman Chen Yuan soll angeblich zurücktreten, so mit den Vorgängen vertraute Quellen. Nachfolger soll der Bank of Communications Chairman Hu Huaibang werden. BBG – 12.4.13
  • Myanmar startete eine lang erwartete Auktion für 30 Offshore Öl- und Gaserkundungsstellen. FT – 12.4.13
 
EUROPA
  • Portugal wird es laut einem EU Bericht schwer haben, ein zweites Rettungspaket zu umgehen, selbst wenn die Euro Finanzminister den Zeitraum für die Rückzahlungen um sieben Jahre verlängern. Die derzeitigen Zahlungen laufen im Juli 2014 aus, anschließend wird der Finanzierungsbedarf Portugals deutlich über dem Niveau vor der Krise liegen. FT – 11.4.13
  • Die Euro-Finanzminister wollen sich heute in Dublin auf das Hilfsprogramm für Zypern einigen. Zuvor war bekanntgeworden, dass das Land mehr Geld bedarf. Die Inselrepublik braucht nun statt der ursprünglich veranschlagten €17,5Mrd gut €23Mrd, hieß es in Nikosia. CASH – 12.4.13
  • Zypern hat die im Zuge der Bankenkrise jüngst erlassenen Kapitalbeschränkungen etwas gelockert. Das Finanzministerium teilte am Donnerstagabend mit, fortan seien Überweisungen innerhalb des Landes von bis zu €300k erlaubt. HB – 12.4.13
  • Ein neuer strengerer europäischer Bankenstresstest soll heute auf dem Eurogruppen-Treffen diskutiert werden. Dieser soll noch durchgeführt werden bevor die EZB im kommenden Jahr ihre Rolle als wichtigste europäische Bankenaufsicht übernimmt. WSJ – 11.4.13
  • Irland plant möglicherweise auf eine zur Sicherheit gedachte Kreditlinie nach dem Exit aus dem Bailout Programm zu verzichten und möchte damit Ende des Jahres wieder vollständig auf eigenen Füßen zu stehen. RTRS – 12.4.13
  • Slowenien will bis Juni laufende Staatsanleihen frühzeitig zurückzahlen. Dafür sollen am Mittwoch neue Schuldtitel mit einer Laufzeit von 1,5 Jahren Investoren angeboten werden. Die Emission hat ein Gesamtvolumen von etwa €500Mio. Im Gegenzug bietet die Regierung einen Rückkauf von Anleihen an, die am 6. Juni fällig sind. RTRS – 11.4.13
  • Die Deutsche Telekom erhält wohl nach dem vorgelegten verbesserten Angebot für die MetroPCS Aktionäre grünes Licht. Zwei große Metro-PCS-Aktionäre signalisierten nun ihre Zustimmung zu der Fusion. HB – 11.4.13 FT – 11.4.13
  • D.E. Master Blenders steht im Interesse der Reimann Familie. Angeblich stehe man kurz davor, ein Milliardenangebot abzugeben. HB – 11.4.13
  • Telefonica und KPN planen möglicherweise die gemeinsame Nutzung ihres deutschen Mobilfunknetzes. Hierdurch sollen Kostensenkungen für O2 und EPlus realisiert werden. Die Gespräche hierzu sollen in Kürze beginnen. FT – 11.4.13
  • Marks & Spencer hat gestern Spekulationen entkräftet, wonach das Unternehmen als mögliches Übernahmeziel von Qatar gehandelt wurde. FT- 11.4.13
  • Siemens streicht im Industriesegment mehr als 4000 Stellen. Der größte Teil davon fällt im Vertrieb weg, rund 1700 Beschäftigte. Um rund 500 Stellen muss die Zentralverwaltung schrumpfen, ebensoviele Mitarbeiter trifft es im Getriebegeschäft. RTRS – 11.4.13
  • Heute wird 9 Uhr Spaniens CPI (Cons.: 2,6%mom) veröffentlicht.

Wir wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende!

DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN – DRUCKEN

, , , , , , , , , , ,

Über Bernd Veith

Im Jahr 2016 blicke ich auf eine 25 jährige Erfahrung im Investmentbereich zurück. Nach meiner Ausbildung zum Kaufmann und Abschluss des allgemeinen wirtschaftlichen Abiturs, studierte ich zunächst an der Justus Liebig Universität in Gießen Psychologie. 1991 begann ich meine Laufbahn im Investmentbereich bei der Tecis Holding AG in Hamburg. Nach dem Aufbau einer Vertriebskoordination für die Cato GmbH, einem Unternehmen der Tecis Holding AG, in Lich, Hessen, machte ich mich 1995 mit einer Investmentberatung für Privatkunden und Unternehmen in Frankfurt selbständig und gründetet 1998 zusammen mit Michael Müller die Müller & Veith GmbH in Frankfurt. Die Müller und Veith Investmentfonds Beratungs GmbH etablierte sich schnell als eines der führenden Unternehmen und Spezialist in Beratung sowie Execution von offenen Investmentanlagen für private sowie institutionelle nationale wie internationale Mandate. Viele innovative Neuerungen in der Darstellung von Depots und in der professionellen Beratung und Betreuung von Kunden, die heute als selbstverständlich gelten, wurden durch die Müller & Veith GmbH initiiert oder zumindest maßgeblich beeinflußt. Der Firmensitz der Müller & Veith GmbH wurde im Laufe der Unternehmensgeschichte von Frankfurt a. Main nach Friedberg/Hessen verlegt. 2016 entschloß ich mich, die Müller & Veith GmbH an Herrn Volker Stache zu verkaufen und konzentriere mich nun weiterhin auf das, was mir am wichtigsten ist. In der neuen Funktion als Seniorberater, stehe ich selbstverständlich weiterhin den Kunden der Müller & Veith GmbH zur Verfügung. In meinem neuen Unternehmen investment-know-how, biete ich meine 25 jährige Erfahrung im Vertrieb, Investmentbereich, Kundenberatung, Unternehmensaufbau und -optimierung und natürlich auch als Investor, der sein eigenes Vermögen verwaltet, in Form von Coaching, Consulting und Events im Bereich B2C und B2B an. Sprechen Sie mich dazu gerne an! Mein Lieblingszitat ist: "Du mußt das was du denkst auch wollen, du mußt das was du willst auch sagen und du mußt das was du sagst auch tun"! (Alfred Herrhausen)

Zeige alle Beiträge von Bernd Veith

Abonnieren

Abonniere unseren RSS-Feed und die sozialen Medien-Profile, um Updates zu erhalten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: